Russland

img_3458

In Russland hat sich eine breite Kooperation mit mehreren Kliniken etabliert. So arbeitet EurAsia Heart unter anderem mit der Military Medical Academy in St. Petersburg, der St. Petersburger Pediatric State Medical University, dem Meshalkin-Institut in Novosibirsk, der Universität Tomsk oder der Jaroslavl State Medical Academy zusammen. Zudem unterstützt EurAsia Heart den Aufbau der Neugeborenen-Kinderherzchirurgie an der einzigen Kinder- Universität Russlands, der St. Petersburger Pediatric State Medical University.